Logo der EKD
Calvin Tagebuch

Was machte Calvin am... ?

Einträge im 22. Mai 1558

Calvin beklagt sich bei Bullinger, Pfarrer in Zürich, dass der Plan eines Religionsgesprächs an den Zürichern gescheitert sei. Er unterstellt dies aber nicht seinem Freund, sondern wolle seinem brüderlichen Herzen den Schmerz kundtun. Zudem berichtet er dem Pfarrer Vermigli in Zürich über die Antitrinitarier in Genf. (Calvins Briefe Bd. 3, S. 947f)

« zurück


EKD
Evangelische Kirche in Deutschland
Copyright 2019 Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) | Datenschutz | Impressum
Publikationsdatum dieser Seite: 21.05.2019 16:36